öffentlicher Teil von 8.30 bis 12.00 Uhr, Moderation: Hans Kern
1.) Thema: Ökologie, Referentin: Gisela Sengl
a) Flächen sparen
b) Biogas, kann die durchwachsene Sylvie eine Alternative zum Maisanbau sein;
c) Glyphosat, wie wollen wir zukünftig mit dem Thema umgehen; 
d) Ökolandbau, wie können die Kommunen hier unterstützend tätig werden;

Pause: 10.30 bis 11.00 Uhr
2.) Elektromobilität, Zeitrahmen: 11.00 bis 12.00 Uhr, Referent: Schorsch Beyschlag
– Aufbau eines bedarfsgerechten Ladestationensystems
– Vorbildfunktion der Kommunen ( Anschaffung von E- Mobilen )