Ob Diesel-Skandal, fehlende Lade-Infrastruktur für E-Autos, autonomes Fahren, wenig durchdachte Bus-und Bahnnetze, zu wenig Raum für Fahrradfahrer und Fußgänger, es gibt viel zu tun in Deutschland um Mobilität zukunftsfähig zu machen. MdB Dieter Janecek hat bereits 2008 vor dem Europäischer Gerichtshof das Recht auf saubere Luft erstritten. In seinem Vortrag geht der wirtschaftspolitische Sprecher der grünen Bundestagsfraktion auch auf die wirtschaftspolitischen Folgen des Diesel-Skandals ein. Er befürchtet, dass die Verbraucher jedes Vertrauen in die Qualität der Abgas-Kontrollen verloren haben „Das hat natürlich schwere Folgen für den Automobilstandort Deutschland“, meint Janecek.