Sprecherin Regina Reiter

Regina Reiter

Sprecherin Kreisvorstand

Jahrgang 1968, verheiratet, zwei Kinder,
daheim in Kirchanschöring, zuvor in Burghausen, Litembo/Tansania, Freiburg, München und Freising
Dipl.-Ing. (FH) Landschaftsarchitektur, Gartenpflege und Garten- und Freiraumplanung für Privatgärten und Kommunen, seit 2013 wissenschaftliche Mitarbeiterin von MdL Gisela Sengl

Politischer Werdegang
aufgewachsen mit Franz-Josef-Strauß, Passauer Bistumsblatt und Altbayerischer Heimatpost
seit 2011 Mitglied bei den Grünen und im Vorstand des Ortsverbands Salzachtal

Politische Ziele/ Wofür ich mich einsetze
… alle Erfolge der offenen Gesellschaft bedeuten nicht, dass es nicht viel zu ändern und zu verbessern gäbe, auch in diesem Land: Wir müssen gegen die Bildungs- und Chancenungleichheit kämpfen, gegen verantwortungslose Manager wie bei der Deutschen Bank oder bei VW, bei der Fifa, gegen die ausufernde Überwachung und, natürlich, gegen die fortschreitende Zerstörung der Lebens- und Überlebensräume überall auf der Welt durch unsere absurde hyperkonsumistische Lebensweise. Müssen wir machen! … Aber das hat Voraussetzungen: den demokratischen Rechtsstaat und das Grundgesetz. Diese Voraussetzungen müssen wir bewahren, dafür müssen wir kämpfen. Wenn wir es nicht machen, also ich und Ihr und Sie und unsere Freundinnen und Freunde, dann macht es keiner!

zitiert aus „Wir sind die Mehrheit – Für eine offene Gesellschaft“ von Harald Welzer

Kontakt:
Mobil: 0 15 73 / 5 75 68 19, reiter.regina@t-online.de

Landratskandidatin Gisela Sengl