zurück zur Übersichtsseite des Ortsverbands Bergen

Jahreshauptversammlung mit Wahlen

Gabi Krutzenbichler bleibt Sprecherin des Ortsverbandes – Bürgermeister referiert über Gemeindepolitik 

Bei der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Bergen sind Gabi Krutzenbichler als Sprecherin und Hilma Hallweger als Finanzverwalterin wiedergewählt worden. Den Posten der Schriftführerin übernimmt Maria Kraus-Osenstetter von Klaus Frank, der sich zusammen mit Wolfgang Schütz als Beisitzer zur Verfügung stellt.

Helga Mandl, Sprecherin des Kreisverbandes, übernahm die Wahlleitung. Anschließend berichtete sie über den großen Mitgliederzuwachs und einige neu gegründete Ortsverbände im Landkreis. Viele Menschen hoffen jetzt auf ein Umdenken in der Politik. Die Grünen im Orts-und Kreisverband werden versuchen dieses Vertrauen zu rechtfertigen.

Anschließend begrüßte Bürgermeister Stefan Schneider die Anwesenden und referierte kurz über die Gemeindepolitik. Er berichtete, was in den letzten Jahren bereits gemacht wurde. Für die Kommunalwahl 2020 gelte es jedoch nicht zurückzuschauen, sondern sich Fragen zu stellen, was in der Zukunft geschehen soll. Welche Möglichkeiten und Schwerpunkte gibt es für unser Dorf, woran mangelt‘s, wo kann man mehr tun, wo setzen wir Prioritäten? Bei der anschließenden regen Diskussion wurden viele Fragen gestellt und gute Anregungen eingebracht. Die Anwesenden belegten die Themen wie Klima- und Umweltschutz, Soziales, Bau, Wohnraum, Mobilität. Außerdem wurde der Bereich „Kultur“ angesprochen. Dabei konnte man feststellen, dass all diese Themen miteinander zusammenhängen. Ein Bürgermeister mit seinem Gremium hat viele Möglichkeiten, die verschiedenen Aufgaben umweltfreundlich, sozial und lebenswert umzusetzen. Wichtig ist, dass die Menschen im Ort die erforderlichen Maßnahmen verstehen, akzeptieren und mittragen. Hierbei wurde auch die Notwendigkeit der ehrenamtlichen Tätigkeiten für das Dorf angesprochen. Die Bürger*innen müssen ins Dorfgeschehen mit einbezogen werden. 

Bei der nächsten Zusammenkunft will man konkret alle Punkte zusammentragen und die Vorbereitung für ein Wahlprogramm angehen. Bürgermeister Schneider, die Grüne Liste Bergen und der Ortsverband freuen sich über die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten. Maria Kraus-Osenstetter

(Juli 2019)

Der OV Bergen stellt sich vor.
Stefan Schneider
Kreisrundbrief