Mitglieder und Freunde des Ortsverbandes Salzachtal von Bündnis90/Die Grünen beim Arbeitseinsatz Feldheckenpflanzen.

Mitglieder und Freunde des Ortsverbandes Salzachtal von Bündnis90/Die Grünen beim Arbeitseinsatz Feldheckenpflanzen.

Feldheckenpflanzaktion als Beitrag zum Artenschutz

Ein Stück Lebensraum zum Erhalt von Pflanzen und Tieren geschaffen

Heckensäume, Sträucher und Gebüsch sind für viele Pflanzen und Tiere bei uns überlebenswichtig. Der Ortsverband Salzachtal von B90/Die Grünen machte sich deshalb auf die Suche nach einer geeigneten landwirtschaftlichen Fläche, um eine Feldhecke zu pflanzen. Dankenswerterweise stellte Georg Mörtl eine größere geeignete Hangkante zur Verfügung. Damit konnte ein Stück Lebensraum zum Erhalt der Artenvielfalt angelegt werden.

Eine große Gruppe freiwilliger Helferinnen und Helfer fand sich ein, um sich unter fachmännischer Anleitung des Landschaftsarchitekten Florian Tahedl an das Pflanzen der gebietsheimischen Wildgehölze zu machen. Nach wenigen Stunden motivierten Arbeitens, das auch von der Landtagsabgeordneten Gisela Sengl tatkräftig unterstützt wurde, war die Fläche bepflanzt und die Gruppe ließ den Vormittag bei einer gemeinsamen Brotzeit ausklingen. Wildapfel und Wildbirne, Schlehe, Pfaffenhütchen, Weißdorn und vieles mehr werden nun in wenigen Jahren zu einer vielfältigen Feldhecke wachsen, die Platz und Nahrung für Vögel, Kleinwild und Insekten aller Art bietet. Anneliese Kiermaier

(12. November 2019)

Mitglieder und Freunde des Ortsverbandes Salzachtal von Bündnis90/Die Grünen beim Arbeitseinsatz Feldheckenpflanzen.

Landtagsabgeordnete Gisela Sengl unterstützte unsere Feldheckenpflanzaktion tatkräftig.

Der Ortsverband Salzachtal stellt sich vor.
Kreisrundbrief
Film zur Kommunalwahl 2020
Newsletter von Gisela Sengl
Mitglied werden