Aktuelles aus dem OV Waging
Bezahlbaren Wohnraum schaffen

Bei der letzten Waginger Wahlveranstaltung vor der Kommunalwahl am 15. März hat Kreistagsfraktionssprecher Willi Geistanger darüber gesprochen, dass der Landkreis Traunstein mit seiner Wohnungsbaugesellschaft durchaus schon ein Werkzeug zur Verfügung hätte, um bezahlbaren Wohnraum in den 35 Landkreisgemeinden zu schaffen. Die Gemeinden haben laut Geistanger von dieser Möglichkeit bislang viel zu wenig Gebrauch gemacht. (10. März 2020)

Engagierte Vorstellungsrunde in Tettenhausen

Bei der Vorstellungsrunde der Grünen Marktgemeinderatskandidat*innen beim „Boadwirt“ in Tettenhausen sind alle für Waging wichtigen Zukunftsthemen angesprochen worden: die Stärkung der Ökomodellregion, Tourismus im Einklang mit Natur und Interessen der einheimischen Bevölkerung, Jugend- und Vereinsarbeit, die Energie- und Klimathematik, klimafreundliches Bauen, Transparenz in der Arbeit von Gemeindepolitik und -verwaltung sowie der öffentliche Personennahverkehr. (7. März 2020)

Kandidat*innen stellen sich vor

Wir wollen in Waging unser Zusammenleben gestalten. Hier, wo wir zu Hause sind. Wir legen vor Ort den Grundstein, um gut zu leben in einer intakten Umwelt und in einem guten sozialen Miteinander. Unsere kommunalen Anliegen zielen dabei nicht nur auf das Hier und Jetzt, sondern sollen eine gute Zukunft für alle ermöglichen. Hier stellen die 18 Waginger  Gemeinderatskandidat*innen ihre Ziele und Visionen vor, für die sie sich im Marktgemeinderat einsetzen wollen. (16. Februar 2020)

Treffen mit den Kandidaten
Unsere Ziele für Waging
Der Ortsverband Waging stellt sich vor.
Landratskandidatin Gisela Sengl
Kreisrundbrief
Newsletter von Gisela Sengl
Mitglied werden
2019
2018
2017
2016
2015